Im Falken Pub & Motel Frauenfeld ist ein Kufsteinerstüberl, als Verbundenheitszeichen, eingerichtet.

Kontakt zum Falken Pub & Motelinfo@motelfalken.ch  und www.motelfalken.ch
(Öffnungszeiten: Montag – Freitag: ab 16.45 Uhr, Samstag: ab 17.45 Uhr, Sonntag: geschlossen, Oeffnungszeiten können für Gesellschaften/Gruppen aus Kufstein auf Anfrage individuell angepasst werden. Mittag- und Nachtessen für Gruppen bis 50 Personen, auf Voranmeldung, möglich).

Das Kufsteiner-Stüberl in Frauenfeld wurde am Dienstag, 16. Juni 2015 im Falken Pub & Motel eingerichtet.

Die offizielle Eröffnung fand am Montag, 22. Juni 2015 um 10.00 Uhr statt. (Einladung in PDF-Format herunterladen)

Gäste: Grossratspräsident Max Arnold, Gemeinderatspräsidentin Eveline Buff, Vizegemeinderatspräsidentin Ursula Duewell, Stadtpräsident Anders Stokholm, Stadtrat Urs Müller, Leiter Amt für Kultur Christof Stillhard, Alt-Stadtammann Hans Bachofner, Alt-Stadtammann Carlo Parolari, Alt-Stadtschreiber Thomas Pallmann, Alt-Stadtrat Alois Hager, Alt-Stadtrat Alfred Pernet, Alt-Stadtrat Werner Dickenmann; Team Falken Pub & Motel: Carine De Staffani Varga und Dirk Varga, Moni Renner, Rebecca Hauser, Amanda Kehl und Simon Schär; Werkhof Frauenfeld: Markus Graf, Daniel Weishaupt, Adrian Rietmann, Bernhard Beerli; Freunde: Rösi und Willi Sprenger, Hansruedi Bötschi, Carlo Sasso, Italo Carbogno, René Hahn; Vorstandsmitglieder und Mitglieder Förderverein: Kurt F. Sieber, Hans Brunschweiler, Enzo Marzoli, René Weber, Roland Niederer, Rainer Beckmann, Iris Eleutheri, Werner Engler, Hans Hangartner, Jrene Hasler, Magnus Hasler, Robert Mathys, Ruth Pernet, Jrène M. Sieber-Günther,  Heinz Stübi, Esther Weber; Gönner Förderverein: Markus Frei, Marcelle und Henry Bertschi; Pressevertreter: Mathias Frei, Thurgauer Zeitung; Andreas Schneller, Frauenfelder Woche und  Lui Eigenamnn, Thurgauer Nachrichten.

Artikel über die Eröffnungsfeier in der Thurgauer Zeitung in PDF-Format herunterladen

Artikel über die Eröffnungsfeier in den Thurgauer Nachrichten in PDF-Format herunterladen

Artikel über die Eröffnungsfeier in der Frauenfelder Woche in PDF-Format herunterladen

Artikel über das Angebot von Dirk Varga in der Frauenfelder Woche in PDF-Format herunterladen

Im Restaurant Linde war von 1988 bis 2003 ein Kufsteinerstüberl eingerichtet, Frau Trudi Wagner pflegte die Städtefreundschaft Frauenfeld-Kufstein mit Leidenschaft.

Bild1  Restaurant-Linde-Frauenfeld